Einbinden/Anzeigen mehrerer Kalender in Bookings

Copper Contributor

Hallo Community.

 

Ich experimentiere gerade mit der MS-Bookings-Funktion und stoße an Grenzen.

 

Grundsätzlich möchte ich Interessenten/Kunden die Terminbuchungsfunktion anbieten.

Allerdings werden mir bei den Einstellungen unter "Kalender & Verfügbarkeit" nicht alle Einträge angezeigt, die auch in der Outlook-Terminübersicht enthalten sind.

Angezeigt werden nur die Termine, die auch von dem Account angelegt wurden, der auch MS Bookings verwaltet. Nennen wir ihn "primären dienstlichen Account".

Ich verwende mehrere Accounts bzw. Kalender:

a) privater Kalender (separater Account, iCal): wird nicht synchronisiert, ich lade mein dienstliches ich über den primären dienstlichen Account ein und nehme an. Einträge werden unter Bookings jedoch nicht angezeigt.

b) 3 dienstliche Kalender (jeweils separate Microsoft-Accounts, inklusive dem "primären dienstlichen"): sind als eigene Mail-/Kalender-Accounts in Outlook eingebunden und werden dort auch angezeigt. Allerdings nicht unter Bookings (Ausnahme eben der primäre dienstliche).

 

Das Ganze Tool macht grundsätzlich ja nur Sinn, wenn alle Termine aus allen Accounts angezeigt werden.

 

Ich freue mich auf einen Lösungsvorschlag.

 

Danke vorab und beste Grüße,

Adrian

6 Replies
Habe genau die gleiche Frage.
Versuche auch gerade einen Weg zu finden, Google Kalender einzubinden.

Hoffe auch auf Vorschläge!
Hallo Zusammen, hallo Adrian,

auch ich habe dieses Problem festgestellt. Microsoft bookings berücksichtigt bei der Terminvergabe nur den "Standardkalender". Ich habe weitere Kalender bei meinem office-365-Account mit Terminen die als "gebucht" in meinem Outlook-Kalender aufscheinen und bookings erlaubt zu diesen Zeiten trotzdem Buchungen.

Ich spreche in meinem Fall also von Terminen von unterschiedlichen Kalender aber vom gleichen office bzw. outlook Account. Das muss doch wohl möglich sein, dass bookings alle Termine aus diesen Kalendern berücksichtigt.

Auch ich freue mich auf einen Lösungsvorschlag.

Besten Dank und liebe Grüße
Florian
Hallo Adrian, super wichtiger Punkt! Hast du zufällig in der zwischen Zeit eine Antwort auf anderem Wege oder eine Lösung gefunden?
Freu mich auf den Dialog.

Beste Grüße,

Max

@MaxHeyden @Adrian_Obermiller @Gerald_Holzmeister @florian_schwarz 

Hallo zusammen, ich habe dasselbe Problem. Hat jemand von euch bereits eine Antwort bekommen oder herausgefunden, ob das überhaupt möglich ist?

Ich wollte mir von 2 anderen O365 Kalender (Mein Kalender von Partnerfirmen) verknüpfen, das zeigt es mir im Hauptkalender auch an, jedoch werden bei Buchungen von MS Bookings nur der Hauptkalender berücksichtigt und die anderen verknüpften Kalender nicht.

Auch über die Funktion in den office.com Outlook Kalender > Konten

habe ich es mit dem Persönlichen Konto von Outlook (Hotmail, Live MSN) versucht sowie Google Kalender, ging auch nicht.

Habe jetzt an Microsoft geschrieben. Falls jemand eine Lösung hat, würde ich mich über ein Feedback freuen.

Gruss Ronny

@RonnySchuerch 

 

Ich habe das selbe Problem. Gibt's da schon eine Lösung dazu?

Hilfe - ich bin echt langsam am Durchdrehen.
Hat jemand inzwischen eine Lösung für das Problem?
Auch ich möchte 2 Outlook-Kalender mit Bookings verbinden